Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

EmoiA® – 3 Tage Intensiv-AUSBILDUNG 2023 Modul 1 *Das Schwert der Klarheit*

14. Juli - 11:00 - 16. Juli - 20:00

EUR 1550,00

Aktualisierter Zeitrahmen:

Freitag, 16:00 bis 22:00 Uhr

Samstag, 11:00 bis 21:00 Uhr

Sonntag, 11:00 bis 21:00 Uhr

 

EmoiA® Intensiv-AUSBILDUNG 2023

Modul 1 *Das Schwert der Klarheit*

mit Dorothee Schluchter – Heilpraktikerin

 

(Termine und Themen für Modul 2 und 3 werden noch bekannt gegeben)

 

3 Tage Intensivausbildung Euro 1550,– incl. MwSt.
Inclusive ausführlichem Skript, Material und Verpflegung


WE Freitag, 14. Juli 2023 bis Sonntag, 16. Juli 2023

Freitag, 16:00 bis 22:00 Uhr

Samstag, 11:00 bis 21:00 Uhr

Sonntag, 11:00 bis 21:00 Uhr

 

Unsere Gesellschaft lehrt uns ja bekanntlich nicht, verantwortlich mit unseren Gefühlen umzugehen und es gibt wenig Bewusstsein, dass jeder Mensch außer seinem physischen Körper unter anderen sogenannten „lichten Körpern“, auch einen Emotionalkörper hat.

Du erlaubst Dir nicht, Wut, Angst, Trauer und Freude spontan auszuleben. Du unterdrückst sie aus verschiedensten Gründen, drückst sie einfach weg. Dadurch entsteht im Emotionalkörper eine mitunter explosive Ansammlung von Emotionen, also von angestauten, nicht ausgedrückten Gefühlen, die mit viel Energieaufwand zurückgehalten werden.

Und so kostet diese Kontrolle viel Deiner Lebenskraft, gelingt meist nicht wirklich und zeigt sich neben cholerischen Ausbrüchen oft sehr deutlich in „psychosomatischen Beschwerden“, Unwohlsein, Spannungen, Magenproblemen, Schlaflosigkeit, Depression, Überforderung, Burnout, Nervenzusammenbruch…

Da ich seit dem Auftreten von Corona mein Wutkissen und das dazugehörige „Schwert der Klarheit“ kaum mehr weggepackt habe, sehe ich die dringende Notwendigkeit, die Ausbildung zu dieser großartigen, befreienden und transformierenden Arbeit ein weiteres Mal anzubieten!

Die Arbeit am Wutkissen ist sinnvoller Weise der erste Einstieg für Klienten in die bewusste Arbeit mit dem Emotionalkörper, also in die Emotionalarbeit. Die meisten Menschen spüren sehr deutlich, dass sie ihre angestaute Wut, die oftmals schon seit der Kindheit keinen angemessenen Ausdruck gefunden hatte, nur mit viel Mühe und Energieaufwand kontrollieren können. 

Angestaute Wutemotion, die wahlweise zerstörerisch nach innen oder nach außen wirkt, gefahrlos auszudrücken, ermöglicht wieder, das echte, angemessene Gefühl der Wut wahrzunehmen und zu nutzen.

Bewusst empfundene und genutzte Wut ist eine ausgerichtete Kraft. Sie ermächtigt den gesunden Krieger in den Menschen. Dieser gesunde Archetyp des Kriegers sagt bewusst JA oder NEIN, ist in der Lage, gesunde Grenzen zu setzen…

Die Bewertung und die Glaubenssätze über Fühlen und Gefühle im Allgemeinen, und über Wut im Besonderen, erfahren eine Wandlung.

Dieses Modul 1 einer – wenn gewünscht – weiter in die Tiefe gehenden Ausbildung, befähigt Dich dazu, mit Klienten Wutarbeit am Wutkissen anzuleiten, damit die gestauten Wutenergien aus den Emotionalkörpern der Menschen (für alle Beteiligten sicher und ungefährlich) entladen werden.

Auch angestaute Angstthemen lassen sich mit der Arbeit am Kissen mit Hilfe des „Schwertes der Klarheit“ aus dem Emotionalkörper herausarbeiten.

Ausbildung Modul 1:

*Das Schwert der Klarheit*

Das heißt, Du lernst, wie Du Stockarbeit optimal mit Klienten durchführst, was es dabei auf den verschiedenen Ebenen zu beachten gibt.

Die dazugehörige Theorie über die Dramen, Transaktionsanalyse, einige weitere Softskills und auch ganz handfeste technische Vorgehens-weisen sind Bestandteil dieser Ausbildung.

Und gemäß dem Motto „save your own ass first!“ ist selbstverständlich auch persönliche Prozessarbeit im Programm enthalten… Emotionalarbeit IN AKTION halt… 😉

 

Übernachtung im Seminarhaus möglich, falls gewünscht bitte extra dazubuchen:

Aktuell stehen 4 Einzelbetten in 2 Zimmern permanent zur Verfügung.

1 Übernachtung Euro 33,– pro Person pro Nacht incl. Bettwäsche und Handtücher

ab 2 Übernachtungen Euro 29,– pro Person pro Nacht incl. Bettwäsche und Handtücher

Inclusive Nutzung einer voll eingerichteten Küche mit Kaffeemaschine, Wasserkocher, Herd, Kühlschrank…

Bad mit Dusche und separater Toilette

Anmeldungen bitte unbedingt unter     anmeldung@academia-siento.de

Danke schön!

Details

Beginn:
14. Juli - 11:00
Ende:
16. Juli - 20:00
Eintritt:
EUR 1550,00

Veranstaltungsort

Academia Siento
Brühlstraße 8
Bretzfeld, Bitzfeld 74626
Telefon:
07946 - 5014570
Veranstaltungsort-Website anzeigen